FC Solothurn unterliegt knapp beim FC Luzern II

Der FC Solothurn musste bei einem starken Gegner eine knappe Niederlage einstecken. Beim FC Luzern II verlor man mit 2:1. In der 1. Halbzeit entwickelte sich ein gutes, von Taktik geprägtes Spiel. In der 14. Minute kam es zur ersten Torchance für die Gastgeber, doch Torwart Vilson Dedaj war mit einer Fussabwehr gegen Oliveira zur Stelle. Das junge FCS-Team kam danach besser in die Partie. Nach einem Trikotzupfer im Strafraum an Nikola Gataric, hätte es eigentlich Penalty für die Ambassadoren geben müssen. Die Pfeife von Schiedsrichter Borra blieb jedoch stumm.

read more

Train Fever ist den Kauf nicht wert

Darauf hätten wir ja alle sehnsüchtigst gewartet. Auf einen Nachfolger (und sei es nur ein indirekter) von Schienen und Strassen, ein Spiel, bei dem man Bahnlinien und Buslinien aufbauen kann, und betreiben soll. Jedoch muss ich nach meinem Test ernüchternd feststellen, dass das neue Train Fever ein absolut unspielbares Spiel...

read more

FC Solothurn stürzt den Tabellenführer

Der FC Solothurn hat den bisherigen Leader SC Cham vom Thron gestossen. Mit einem 5:1-Kantersieg schossen sich die Ambassadoren beim Auswärtsspiel im Zugerland jetzt in der Tabelle auf Rang 4 und damit einen Rang vor den bisherigen Leader. Neuzugang Nikola Gataric gelang nach seiner Einwechslung gar ein lupenreiner Hattrick.

read more